Weizenbrot (ergibt drei Brote á 570 gr)

 

Zutaten Vorteig

300 gr Weizenmehl Type 550

48 gr Hefe

150 ml Wasser (30°C)

Kneten Sie die Zutaten mit der Hand zu einem Teig und lassen Sie ihn zwei Stunden abgedeckt mit einem Geschirrtuch bei Zimmertemperatur ruhen.

 

Zutaten Hauptteig

50 gr Roggenmehl Type 997

650 gr Weizenmehl Type 550

100 gr Butter

10 gr Zucker

20 gr Salz

400 ml Milch (30°C)

10 gr Sonnenblumenöl

 

Zubereitung

Geben Sie alle Zutaten zu dem Vorteig in eine Schüssel und kneten Sie den Teig zehn Minuten auf mittlerer Stufe mit einem Küchenmixer mit Teighaken.

Füllen Sie den Teig in drei Kastenformen, decken Sie die Formen mit einem Geschirrtuch ab und stellen Sie ihn für 45 Minuten auf die warme (nicht heiße!) Heizung.

Stellen Sie eine Schale mit heißem Wasser in den Ofen und heizen Sie den Backofen mit Backblech auf 240°C vor. Wenn die Temperatur erreicht ist, reduzieren Sie auf 220°C. Schneiden Sie das Brot nach Wunsch ein (z.B. längs oder mehrmals quer). Bestreichen Sie die Brote mit Wasser und schieben Sie sie in den Ofen.

Backzeit: 30 - 35 Minuten

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen